Aktuelles

Ihre Diakonie-Station für ambulante Pflege und Betreuung zu Hause.

Sie suchen kompetente Pflege und Unterstützung? Uns können Sie vertrauen. Die elf Berliner Diakonie-Stationen des Diakonie-Pflege Verbundes Berlin sind ganz in Ihrer Nähe.

Mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den größten ambulanten Pflegeanbietern in Berlin. Derzeit versorgen wir ca. 1.800 Menschen in allen Stadtbezirken. Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause und unterstützen Sie, wo Hilfe gebraucht wird. Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf, wir melden uns zügig zurück.

Geschäftsstelle befindet sich in der Zossener Str. 24 in Berlin Kreuzberg.

Ankommen und sich gemeinsam wohlfühlen!
Die Diakonie Haltestelle gibt es bereits seit über 10 Jahren in Kreuzberg und gehört als festes Angebot der Diakonie-Station Kreuzberg dazu. Die Diakonie Haltestelle bietet Besuchsdienste und Gruppenangebote mit Fahrdienst für Menschen mit Pflegebedarf. Kathrin Strumpf ist die neue Projektleiterin. Sie beschreibt warum ihr die Arbeit am Herzen liegt und sie sich sehr über freiwilliges Engagement aus dem Kiez freut.
Einladung zur Fotoausstellung „Gemeinsam unterwegs in Marzahn-Hellersdorf“
Helfer des Diakonie Mobilitätshilfedienstes Marzahn Hellersdorf mit einer Klientin
Das der Berliner Stadtteil Hellersdorf / Marzahn mehr bietet als Plattenbauten, zeigt derzeit nicht nur die internationale Gartenausstellung - IGA Berlin. Am 27. April findet um 15.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Alice Salomon Hochschule Berlin eine Fotoausstellung zu einem ganz besonderen Thema statt. „Gemeinsam unterwegs in Marzahn-Hellersdorf“ zeigt ein Projekt, was u.a. in Zusammenarbeit mit den Kontaktstellen unserer Diakonie Haltestelle und dem Mobilitätshilfedienst der Diakonie konzipiert wurde.
Einladung zur Woche der pflegenden Angehörigen vom 12. -18.Mai 2017
Woche der pflegenden Angehörigen 12. - 18.05.2017
Neben der großen Eröffnungsgala am 12. Mai können pflegende Angehörige an kostenfreien kulturellen Veranstaltungen teilnehmen. So will Berlin Danke sagen! Unsere Diakonie Stationen, Diakonie Haltestellen, Tagespflegestätte und Mobilitätshilfedienste unterstützen dieses Ereignisse. Seien Sie dabei, es lohnt sich. Mehr Informationen unter: www.woche-der-pflegenden-angehoerigen.de
Aktionstag Pflege 2017: „Mehr Zeit für...“
Aktionstag Pflege #Pflegezeit Diakonie
Mehr Zeit für die zu pflegenden Menschen – keine Pflege nach Stoppuhr. Das wünschen sich Pflegerinnen und Pfleger. Dafür müssen Kranken- und Pflegekassen mehr Geld und Zeit für Pflegeleistungen zur Verfügung stellen, denn gute Pflege muss gut bezahlt werden! Beim Aktionstag Pflege 2017 erzählen Pflegekräfte, wofür sie sich mehr Zeit wünschen. Der Diakonie-Pflege Verbund Berlin unterstützt die Forderungen und Wünsche der Mitarbeitenden, damit die Gesundheitspolitik endlich handelt. Der Aktionstag Pflege wird online und offline stattfinden. Lesen Sie hier mehr über #PflegeZeit und Teebeutel
Pflegekraft der Diakonie-Station Tiergarten interviewt die Kanzlerin
Bonnie-Bianca Karge ist Altenpflegerin bei der Diakonie-Station Tiergarten des Diakonie Pflege-Verbundes Berlin. Im aktuellen Video-Blog der Bundeskanzlerin befragt sie Angela Merkel zur Situation in der Pflege. Uns berichtet sie von ihrem Gespräch mit der Bundeskanzlerin.
Mit Vollgas ins Leben! Die Berliner Sparkasse unterstützt die Mobilitätshilfedienste der Diakonie. Helfen auch Sie mit!
Berliner Sparkasse sammelt Spenden für Busse der Berliner Mobilitätshilfedienste der Diakonie
Berliner Sparkasse sammelt Spenden für Busse der Berliner Mobilitätshilfedienste der Diakonie
Die Berliner Mobilitätshilfedienste der Diakonie bringen seit mehr als 20 Jahren immobile Menschen in ihr Ziel. Die alten Kleinbusse haben nun leider ausgedient, doch es fehlt das Geld für neue. Grund für die Berliner Sparkasse und ihre Stiftung, eine Förderung über zwei neue Kiezkonten zu initiieren. Die Idee: Bürger und Unternehmen sammeln gemeinsam Spenden für ein soziales Projekt in der Nachbarschaft. Helfen auch Sie mit, dass Menschen trotz Alter, Krankheit oder Behinderung weiter am gesellschaften Leben teilnehmen können.
Kirchentag 2017 bei uns in Berlin!
Link zum Youtube Video
Der Deutsche Evangelische Kirchentag wird vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittenberg zu Gast sein. Er steht unter der Losung „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13). Diese Losung vereint in sich das Wissen, dass Gott uns ansieht, und die Aufforderung, im Umgang mit Anderen genau hinzusehen. Ansehen bedeutet Ankerkennen und Wertschätzen. Wegsehen ist Missachtung und Ignoranz. Die Diakonie-Stationen des Diakonie-Pflege Verbundes unterstützen den Kirchentag 2017.