Aktuelles

Ihre Diakonie-Station für ambulante Pflege und Betreuung zu Hause.

Sie suchen kompetente Pflege und Unterstützung? Uns können Sie vertrauen. Die elf Berliner Diakonie-Stationen des Diakonie-Pflege Verbundes Berlin sind ganz in Ihrer Nähe.

Mit rund 850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den größten ambulanten Pflegeanbietern in Berlin. Derzeit versorgen wir ca. 1.800 Menschen in allen Stadtbezirken. Gerne kommen wir auch zu Ihnen nach Hause und unterstützen Sie, wo Hilfe gebraucht wird. Nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf, wir melden uns zügig zurück.

Geschäftsstelle befindet sich in der Zossener Str. 24 in Berlin Kreuzberg.

Einladung zum Sprengelgottesdienst in Berlin Steglitz - Lankwitz
Monat der Diakonie 2017, Sprengelgottesdienst Berlin Lankwitz Steglitz
Am Sonntag, den 17. September findet um 11.00 Uhr in der Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde ein Sprengelgottesdienst mit den Diakonie-Stationen Steglitz und Lankwitz und ihren Diakonie-Haltstellen statt. Zwölf neue Mitarbeiter*innen werden anlässlich des Monats der Diakonie und ihrem Neubeginn in die Kirchengemeinde eingeführt. Den Gottesdienst leitet Pfarrerin Türk, die Pflegedienstleitungen Susanne Calmus und Peter Schulz und der Geschäftsführer des Diakonie-Pflege Verbundes Berlin Karl-Martin Seeberg gestalten den Gottesdienst mit. Sie sind herzlich eingeladen. Kommen Sie vorbei!
„Gemeinsam mehr erreichen.“ - der Jahresbericht 2016 zeigt es!
Diakonie-Pflege Verbund Berlin Jahresbericht 2016
Diakonie-Pflege Verbund Berlin Jahresbericht 2016
Die Arbeit in den Diakonie-Stationen ist vielfältig. Sie bietet unseren Mitarbeiter*innen viele Perspektiven- und Entwicklungschancen. Was wir im Jahr 2016 gemeinsam geschafft haben, steht nun Jahresbericht. Ob Softwareumstellung, die Qualifizierung von Flüchtlingen, innerbetriebliches Gesundheitsmanagement oder Beispiele eines persönlichen Entwicklungsweges im Diakonie-Pflege Verbund, die Themen geben eine spannende Reflexion über die gemeinsame Arbeit von 11 Diakonie-Stationen in Berlin.
Arbeiten in der Diakonie-Station Mitte, denn JWD ist woanders!
Diakonie-Station Mitte sucht Pflegefachkräfte und Pflegekräfte
Stellv. Pflegedienstleitung Jeannette Minow und Pflegedienstleiter Martin Link
„Auch wenn´s rund um die Ackerstraße immer jünger wird, wir pflegen und betreuen seit über 25 Jahren ältere Menschen im Alt-Mitte-Kiez. Die Touren stimmen wir mit unseren Mitarbeiter*innen individuell ab. Flexible Arbeitszeiten, kurze Wege, ein kleines Team mit 30 Kolleg*innen und die professionelle Pflege mit dem Schwerpunkt SAPV bieten optimale Arbeits-und Entwicklungsbedingungen. Unsere Pflegekund*innen wohnen rund um die Oranienburger Straße, Bernauer Straße oder auch am Alexanderplatz. Wenn Du Dich dort wohlfühlst, dann bewirb Dich bei uns."
Kennen Sie schon den Sozial-O-Mat der Diakonie? Nein? Dann gleich mal ausprobieren.
Sozial-O-Mat, Diakonie Deutschland, Bundestagswahl 2017
Die Bundestagswahl steht unmittelbar bevor, doch welche Partei passt zu mir und meinen Vorstellungen? Der Sozial-O-Mat kann helfen: Vergleichen Sie Ihre Standpunkte mit den Antworten von sechs großen Parteien zu den sozialen Themen der Bundestagswahl 2017. Außerdem sehen Sie, welche Auswirkungen die politischen Entscheidungen auf das Leben von einzelnen Menschen haben. Der Sozial-O-Mat ist keine Wahlempfehlung, sondern ein Informationsangebot der Diakonie zu den Themen Familie, Armut, Pflege und Flucht.