Willkommen im Monat der Diakonie 2020

September - das ist der "Monat der Diakonie". Gemeinsam mit dem Diakonischen Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz stellen wir den Monat der Diakonie unter das Motto: „Diakonie. Gemeinsam. Stark. An Deiner Seite“. In den vergangen Jahren feierten viele Diakonie-Stationen Gottesdienste, besuchten Kindertagesstätten und initiierten Events für Mitarbeitende. Dieses Jahr ist vieles  anders. Die Corona Pandemie verhindert gemeinsame Treffen in denen sich viele Menschen begegnen.

31.08.2020

Wir sind für Berlinerinnen und Berliner da.

Elf Diakonie-Stationen, sieben  Diakonie Haltestellen, drei Mobilitätshilfedienste, sieben Wohngemeinschaften und eine Tagespflege stehen auch in der Corona-Krise Menschen zur Seite. Mit Fachwissen und Kompetenz kümmern sich unsere zuverlässigen Mitarbeitenden um pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen. Dabei nehmen sie täglich gesundheitliche Risiken in Kauf.

Schutzmaßnahmen wie regelmäßige Händedesinfektion und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes führen dazu, das Ansteckungsrisiko mit Covid 19 zu minimieren. Eine verantwortungsvolle Umsetzung von Hygienemaßahmen und ein individueller Pandemieplan, den jede Einrichtung vorhält, helfen außerdem die Gesundheit aller zu schützen. Dessen sind sich alle Mitarbeitenden bewusst.

Gegenseitige Unterstützung

In den vergangenen Monaten durften wir auch die Erfahrung von Solidarität machen. Viele private Materialspenden wie z.B. Mund-Nasenschutz, Handschuhen und Schutzkleidung erreichten uns. Auch Berliner Firmen und der Fußballclub Hertha BSC nutzen ihre Netzwerke oder spendeten Material. Das war wirklich großartig! Wir danken von ganzem Herzen für die Unterstützung.

Danke

Wir danken auch unseren Pflegekund*innen. Sie nehmen täglich Rücksicht, indem sie bei der Pflege und Versorgung einen Mundschutz aufsetzen. Sie und ihre Familien helfen somit sich selbst, unsere Pflegekräfte und Familien zu schützen. Gegenseitiger Respekt kommt an.

Wir sind an Ihrer Seite. Ob mit Beratung, Pflege oder als ArbeitgeberIn.

Wir erinnern uns im Monat der Diakonie an die schönen Momente, der vergangen Jahre und die Chancen, die das Jahr 2020 trotz aller Herausforderungen bietet. Wir möchten ein Zeichen setzen für das gemeinsame Engagement, dass in vielen Berliner Stadtteilen geleistet wird. Egal mit welchen Bedarfen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion oder politischer Überzeugung – wir arbeiten an der Seite von Menschen, die unsere Unterstützung erwarten.

Deshalb sind wir gemeinsam stark an Deiner Seite.
Diakonie-Pflege Verbund Berlin