Arbeiten in der Diakonie-Station

Kommen Sie in eines unserer Teams und profitieren Sie von vielen Vorteilen, die es im Diakonie-Pflege Verbund Berlin gibt.

Arbeiten mit freundlichen und engagierten Kolleg*innen, individuelle Tourenplanung und regelmäßige stattfindenden Fort- und Weiterbildungsangeboten, damit bieten wir Ihnen langfristig angenehme Zukunfts- und Entwicklungsperspektiven im Beruf. Ob im Berliner Zentrum, in Pankow oder Steglitz - unsere elf Diakonie-Stationen sind ganz in Ihrer Nähe.

Kurze Arbeitswege und familienfreundliche Arbeitszeiten nach unkomplizierten Absprachen sind uns wichtig, die Stellenangebote für Pflegefachkräfte und Pflegekräfte finden Sie auf verschienden Seiten.

Das macht sich für Sie bezahlt!

  • tarifliche Entlohnung nach AVR DWBO  (Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz)

Für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie!

  • Möglichkeit der flexiblen und familienfreundlichen Teilzeitarbeit
  • je Kind einen Monatszuschlag von 88,35 €
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung: 4% gezahlt vom Dienstgeber
  • Vermögenswirksame Leistungen

Fair sein und zusätzlichen Aufwand entlohnen!

  • Zeitzuschläge: im Spät- und Nachtdienst gibt es bereits ab 20.00 Uhr u. für Wochenend- und  Feiertagsarbeit
  • Schichtzulagen bei Schichtdiensten
  • Prämienzahlung z.B. 30 € bei „Holen aus dem Frei“
  • Krankengeldzuschuss, Beihilfe, Jubiläumszuwendung

Chancen nutzen für Weiterbildung und Spezialisierung!

  • kontinuierliches Angebot von in- und externen Weiterbildungen
  • Entwicklungschancen in qualitätssichernde und leitende Positionen

 ...und was es sonst noch gibt?

  • wohnortnaher Arbeitsplatz
  • Diensthandy

Bewerben Sie sich noch heute und gestalten Sie die Diakonie-Stationen mit.